Ehrenamtliche Mitarbeit in Gießen-Wetzlar

Suchen Sie ein höchst sinnvolles, aber auch anspruchsvolles ehrenamtliches Engagement für sich? Möchten Sie sich einer herzlichen und offenen Dienstgemeinschaft anschließen? Dann informieren Sie sich hier! Willkommen!

Kontaktaufnahme zur Ausbildung: per E-Mail oder Telefon

Die Arbeit der TelefonSeelsorge ist ohne ehrenamtliche Mitarbeit nicht denkbar. Tatsächlich wird die Arbeit am Telefon zum größten Teil durch Ehrenamtliche geleistet.

Für diese Arbeit bedarf es einer gründlichen Vorbereitung durch eine gute Ausbildung. Es beginnt mit einem Vorgespräch. Wenn Sie und die TelefonSeelsorge (vertreten durch die Leitung) sich gemeinsam füreinander entscheiden, kann die Ausbildung beginnen. Sie besteht im Wesentlichen aus drei Teilen: Der Selbsterfahrung, Vermittlung theoretischen psychologischen Grundwissens und Praxistraining. 

Informationen zur Aus- und Fortbildung

Die Ausbildung zum ehrenamtlichen TelefonSeelsorger

FAQ Ausbildung

Fortbildungen für unsere Dienststelle